SPD Fraktion besucht das gemeinsame Singen des Seniorenbeirats im Mehrgenerationenhaus

Ratsfraktion

Die Zusage hat der Landtagsabgeordnete Herbert Woerlein beim Demokratieempfang in Königsbrunn gegenüber dem Seniorenbeirat eingehalten – wir waren heute mit der SPD Fraktion beim Singen im Generationenhaus und haben das Gespräch gesucht.

In den letzten Jahren hat der Seniorenbeirat für ältere Menschen mit dem Wandern, Handarbeiten und gemeinsamen Singen ein Angebot geschaffen, das von vielen Menschen wahrgenommen wird. So trafen Herbert Woerlein, der stellvertretende Fraktionssitzende Dieter Häckl und der Fraktionsvorsitzende Roland Mair heute auf viele, vor allem weibliche Sänger. Die SPD Fraktion brachte auch selbstgemachten Kuchen mit, Herbert Woerlein hat sich am Marmorkuchen, Roland Mair am Apfelkuchen mit Streusel versucht. Nicht nur der Kuchen auch das anschliessende Mitsingen der drei Fraktionsmitglieder viel auf hohe Zustimmung. Statt einem kurzen Besuch wurde bis zur Auflösung am späteren Nachmittag mitgesungen. Frau Beckinger, die heute leider erkrankt war, hat aus einem vielstimmigen Gemisch eine homogene Sängergruppe geformt, die in hoher Qualität heimatliches Volksgut singt. „Wir kommen gerne wieder“ spiegelte die Stimmung der SPD Fraktion wieder, die sich mit dem Sängerkreis richtig wohlfühlte.

 
 

Homepage SPD Stadtbergen