Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Internetseite,

ich freue mich, Sie auf den Seiten des SPD-Unterbezirks Augsburg-Land begrüßen zu dürfen.

Die Sozialdemokratie im Landkreis Augsburg arbeitet mit ihren Gemeinde-, Marktgemeinde-, Stadt- und Kreisrätinnen und -räten, ebenso wie ihren Landtagsabgeordneten stetig daran, die Lebensbedingungen der Menschen zu verbessern.

Gute Arbeitsplätze und ein solidarisches Gemeinwesen sind unsere zentrale Richtschnur.

Der Unterbezirk Augsburg-Land bestimmt gemeinsam mit der Kreistagsfraktion die Landkreispolitik. Daneben verstehen wir uns als Dienstleister unserer Ortsvereine und als Plattform für die innerparteiliche Meinungsbildung. Der Unterbezirk wird hierbei seiner Rolle innerhalb einer basisdemokratischen SPD gerecht und befördert die Meinungsbildung von der Basis zur Spitze.

Auch im Landkreis Augsburg geht es um gerchte Bedingungen für ein gutes Leben: wir wollen ein stärkeres Engagement des Landkreises im Wohnungsbau. 300 neue Wohnungnen in sechs Jahren sind viel zu wenig! Angesichts der Situation auf dem Wohnungsmarkt ist ein Vielfaches nötig.

Für mehr Mut stehen wir auch beim öffentlichen Nahverkehr. Busse und Bahnen im AVV sind zu teuer und oft auch unattraktiv. Für eine kluge Entwicklung unseres Landkreises benötigen wir attraktive Fahrpläne und günstige Tarife, damit weniger Menschen auf ein Auto angewiesen sind. Für Menschen. die wenig Einkommen haben, wollen wir Mobilität über zusätzlich vergünstigte Tarife bei Bus und Bahn sicherstellen.

Für diese und viele weitere Themen setzen sich Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten ehrenamtlich in unserem Landkreis ein, damit es den Menschen vor Ort besser geht.

Wir freuen uns, wenn unsere Seiten Ihnen Informationen geben und Ihr Interesse wecken, sich ebenfalls politisch zu engagieren. Sprechen Sie uns gerne an. Wir sind da und wir sind offen.

Beste Grüße

 

Ihr

Fabian Wamser

Unterbezirksvorsitzender

 

 

10.11.2019 in Topartikel Wahlen

Aufstellungskonferenz der SPD Kreistagsliste für 2020

 
Kandidaten für die Kreistagswahl 2020

Zu ihrer Aufstellungskonferenz für die Kreistagsliste 2020 kamen die Delegierte des Unterbezirk Augsburg-Land in Schwabmünchen zusammen. Damit ist der Unterbezirk in puncto Kommunalwahl 2020 personell fertig aufgestellt, denn wie bekannt, war kurze Zeit zuvor bei der Nominierungsveranstaltung des Landratskandidaten Fabian Wamser gewählt worden. In der Kreistagsliste wird nun auch Wamser als Spitzenkandidat die Liste anführen, gefolgt von der stellvertretenden Landrätin Sabine Grünwald und dem Landtagsabgeordneten und Kreistagsfraktionsvorsitzenden Harald Güller. Seine Kollegin, Dr. Simone Strohmayr hatte schon im Vorfeld erklärt, sie möchte Platz für neue Genossinnen und Genossen machen. So ist sie auf ausdrücklichen Wunsch auf Platz 70. Die SPD im Landkreis nimmt es ernst mit der Erneuerung und Verjüngung. So findet man auf Platz fünf den Vorsitzenden der Jusos Florian Bachmayr.

02.12.2019 in Kommunalpolitik von SPD Dinkelscherben

Nominierung unseres Bürgermeisterkandidaten (m/w)

 

Wir laden Sie herzlich zur Nominierung des Bürgermeisterkandidaten (m/w) zur Kommunalwahl am 15.03.2020 der FREIE WÄHLER Bayern e.V. Kreisvereinigung Augsburg, des SPD Ortsvereins und des FREIE WÄHLER Ortsverbandsvereins und des FREIE WÄHLER Ortsverbands Dinkelscherben ein.

Wann: 05.12.2019 um 20:00 Uhr

Wo: Pfarrzentrum, kleiner Saal, Auer Kirchweg 2, Dinkelscherben

02.12.2019 in Lokalpolitik von SPD Gablingen

Gerhard Meister feiert 80. Geburtstag

 
von links: Ernst Raunigk, Gerhard Meister, Walter Trettwer

Vor 80 Jahren wurde Gerhard Meister in Biberbach geboren. Schon 1940 zog seine Familie in die Gablinger Siedlung und in diesem Haus wohnt er jetzt immer noch zusammen mit seiner Frau. Bereits seit 58 Jahren ist er Mitglied in der SPD. Die Glückwünsche des Gablinger Ortsvereins zu seinem Geburtstag überbrachten der Vorsitzende Walter Trettwer und das Vorstandsmitglied Ernst Raunigk. Gerhard Meister war die meiste Zeit seines Berufslebens als LKW-Fahrer tätig. Er ist allerdings gelernter Schreiner und bastelt heute noch gerne, wie zum Beispiel an seiner großen Modelleisenbahn-Anlage. Er arbeitet auch gerne in seinem schönen Garten und geht mit seiner Frau zum Bergwandern. An heißen Sommertagen kühlt er sich im großen Garten-Pool ab. Die Gablinger SPD dankt ihm für seine langjährige Treue und wünscht ihm alles Gute für die Zukunft, vor allem Gesundheit.

Walter Trettwer

01.12.2019 in Ortsverein von SPD Stadtbergen

Hervorragende Organisation im Vorfeld unterstützt beim Erfolg im Adventszauber

 

Es sind nicht die stillen Geister im Hintergrund, es sind schon die Vorsitzenden, die über Erfolg und Mißerfolg entscheiden. Das Konzept für den Weihnachtsstand ist die Arbeit der ersten Vorsitzenden Gabi Wiedemann und ihres Stellvertreters, Dieter Fromm. Traditionell roter und weisser Glühwein, als besondere Attraktion auch noch Amarettoglühwein, vielleicht auch noch mit einem Schuss Schnaps versehen oder zum Glühwein ein Spekulatius oder einen Lebkuchen und, wenn man Lust auf etwas Kaltes hat, dann gab es auch Fritz-Getränke. Die Infrastruktur, die Beleuchtung, die Dekoration haben einfach gepasst, es wurde auch an Papierkorb, Schnapsgläser und rote Servietten gedacht – es war einfach alles vorhanden.
 

01.12.2019 in Allgemein von SPD Stadtbergen

Zusammenhalt ist unser Motto – Einer für alle – alle für Einen

 
In der gemeinsamen Unterstützung der Besetzung unserer Glühweinhütte kommen die Grundwerte der Zusammenarbeit und Solidarität so richtig zum Tragen: Einer hilft dem anderen, alle arbeiten gemeinsam am Ziel: unseren Stadtberger Besuchern den Besuch des Adventszauber angenehm und gemütlich zu machen.
Dieses ist auch das Ziel für die Stadtratswahl. Wir haben ein Programm aufgestellt, in dem sich jeder finden kann, sind es nun die Betreuungsmöglichkeiten für Kinder oder das Eintreten für behinderte Menschen oder die Gewährleistung, dass wir auch künftig sicher in Stadtbergen leben können. Von den Stadtratskandidaten im angehängten Bild setzen sich die gehörlose Heike Heubach (Platz 8) und Dieter Fromm (Platz 7) für die Menschen mit Behinderung ein. Ulrich Fetzer (Platz 21) und Florian Wiedemann (Platz 13) sind unsere Fachleute für nachhaltiges und ökologisches Bauen in Stadtbergen, unser Jurist Matthias Künzel (Platz 3) achtet darauf, dass alles mit rechten Dingen zugeht und SPD Vorsitzende Gabi Wiedemann (Platz 2) und der Fraktionsvorsitzende Roland Mair (Platz 1) halten den „Laden“ zusammen.

Auch am Sonntag ist der Adventszauber wieder von 11:00 Uhr bis 19:00 Uhr geöffnet.

Aktuelle Termine

Alle Termine öffnen.

07.12.2019, 10:00 Uhr - 12:30 Uhr SPD-UB Augsburg-Land: Kandidierendentreff Kreistagswahl

09.12.2019, 19:00 Uhr Jahresabschlussessen

14.12.2019, 15:00 Uhr Gemeinsame Weihnachtsfeier SPD Wehringen und Bobingen

Alle Termine