Besuch beim Kosmetikhersteller prokos in Bobingen

Ortsverein

SPD zu Besuch beim Kosmetikhersteller prokos GmbH in Bobingen

Interessante Einblicke konnte der Landtagsabgeordnete Herbert Woerlein gemeinsam mit einer Delegation des SPD-Ortsvereins Bobingen bei der Firma Prokos GmbH im Gewerbegebiet südlich der Haunstetter Straße gewinnen, wo rund 50 Mitarbeiter aus gut 1100 Grundstoffen Kosmetikprodukte wie Cremes und Shampoos für Firmenkunden in der ganzen Welt herstellen und abfüllen. Geschäftsführer und Firmeninhaber Karlheinz Anzenhofer erläuterte seinen Gästen die zum Teil hochtechnologisierten Produktionsprozesse, wobei er es nicht vergaß darauf aufmerksam zu machen, dass diese ohne ausreichend qualifiziertes und vor allem auch motiviertes Personal unmöglich aufrecht zu erhalten wären. Um Letzteres sicherzustellen, so Karlheinz Anzenhofer, sei es entscheidend, ordentlich bezahlte und vor allem sichere Arbeitsplätze anzubieten. 

 Auf dem Bild sind zu sehen v.l.n.r.: Stadtrat Werner Wildegger, Geschäftsführer und Firmeninhaber Karlheinz Anzenhofer, Stadtrat Edmund Mannes, SPD-Ortsvereinsvorsitzender Armin Bergmann, Landtagsabgeordneter Herbert Woerlein

 
 

Homepage SPD Bobingen