Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Internetseite,

ich freue mich, Sie auf den Seiten des SPD-Unterbezirks Augsburg-Land begrüßen zu dürfen.

Die Sozialdemokratie im Landkreis Augsburg arbeitet mit ihren Gemeinde-, Marktgemeinde-, Stadt- und Kreisrätinnen und -räten, ebenso wie ihren Landtagsabgeordneten stetig daran, die Lebensbedingungen der Menschen zu verbessern.

Gute Arbeitsplätze und ein solidarisches Gemeinwesen sind unsere zentrale Richtschnur.

Der Unterbezirk Augsburg-Land bestimmt gemeinsam mit der Kreistagsfraktion die Landkreispolitik. Daneben verstehen wir uns als Dienstleister unserer Ortsvereine und als Plattform für die innerparteiliche Meinungsbildung. Der Unterbezirk wird hierbei seiner Rolle innerhalb einer basisdemokratischen SPD gerecht und befördert die Meinungsbildung von der Basis zur Spitze.

Aktuell steht am 24.09.2017 die Bundestagswahl ins Haus. Mit unserem Bundestagskandidaten Herbert Woerlein, MdL, wollen wir in Berlin mitreden. Wir wollen gemeinsam mit Martin Schulz ein gerechteres Steuersystem, welches die kleinen und mittleren Einkommen entlastet. Ebenso muss die Rente gesichert werden, denn wer ein Leben lang gearbeitet hat, soll im Alter gut leben können. Daneben sind uns eine armutsfeste Kindergrundsicherung und gleiche Löhne für Männer und Frauen sehr wichtig. So bauen wir eine gerechtere Gesellschaft.

Auch im Landkreis Augsburg geht es um gerchte Bedingungen für ein gutes Leben: wir wollen ein stärkeres Engagement des Landkreises im Wohnungsbau. 300 neue Wohnungnen in sechs Jahren sind viel zu wenig! Angesichts der Situation auf dem Wohnungsmarkt ist ein Vielfaches nötig.

Für mehr Mut stehen wir auch beim öffentlichen Nahverkehr. Busse und Bahnen im AVV sind zu teuer und oft auch unattraktiv. Für eine kluge Entwicklung unseres Landkreises benötigen wir attraktive Fahrpläne und günstige Tarife, damit weniger Menschen auf ein Auto angewiesen sind. Für Menschen. die wenig Einkommen haben, wollen wir Mobilität über zusätzlich vergünstigte Tarife bei Bus und Bahn sicherstellen.

Für diese und viele weitere Themen setzen sich Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten ehrenamtlich in unserem Landkreis ein, damit es den Menschen vor Ort besser geht.

Wir freuen uns, wenn unsere Seiten Ihnen Informationen geben und Ihr Interesse wecken, sich ebenfalls politisch zu engagieren. Sprechen Sie uns gerne an. Wir sind da und wir sind offen.

Beste Grüße

 

Ihr

Florian Kubsch

Unterbezirksvorsitzender

 

 
 

Topartikel AllgemeinCHILI CON COURAGE

Politik ist langweilig? Nicht bei uns!

 

Veröffentlicht am 10.07.2017

 

Umwelt"Jeder besteht den Umwelt-TÜV": die Antworten zu den Fragen des Bund Naturschutzes

Der Bund Naturschutz hat den vier Kandidaten zum Bürgermeisteramt unten stehende Fragen gestellt. wir stellen Ihnen die Antworten unseres Kandidaten, Matti Müller zur Verfügung. Vergleichen Sie die Antworten mit den Antworten der anderen Bewerber und Sie werden feststellen: Wir unterscheiden uns. Bitte wählen Sie am nächsten Sonntag Matti Müller zum Bürgermeister. Er ist ein Mensch mit Lebensfreude, Teamgeist und vor allem hat er mit seiner juristischen Ausbildung eine hohe fachliche Kompetenz.

 

 

Veröffentlicht von SPD Stadtbergen am 21.09.2017

 

OrtsvereinBobingen ohne Hallenbad ist auch keine Lösung

In einem Beitrag der SPD-Zeitung "Auf den Punkt gebracht" in der Ausgabe 44 - September 2017 - haben wir uns zum Thema Aquamarin geäußert.   

 

Veröffentlicht von SPD Bobingen am 20.09.2017

 

KommunalpolitikLützelburger Dorfladen Thema beim "Kommunalen Stammtisch" der Gablinger SPD

Schwerpunktthema beim „Kommunalen Stammtisch“ der Gablinger SPD war diesmal der Lützelburger Dorfladen. Der Initiator und Sprecher des Arbeitskreises, Bernhard Christi, informierte über den aktuellen Stand der Planungen. Die zwischenzeitlich durchgeführte Machbarkeitsstudie hat gezeigt, dass die Lützelburger großes Interesse an einem Dorfladen haben und viele möchten das Projekt auch finanziell mit einer „stillen Beteiligung“ fördern.

 

Veröffentlicht von SPD Gablingen am 16.09.2017

 

KommunalpolitikSPD Stadtbergen steht hinter den Feuerwehren

Die SPD Fraktion pflegt bereits seit langer Zeit mit den Feuerwehren in Stadtbergen ein gutes Verhältnis.

 

Veröffentlicht von SPD Stadtbergen am 16.09.2017

 

RSS-Nachrichtenticker